Rathaus der Stadt Schwelm, Neubau

Bauherr:
Stadt Schwelm
Leistung:
  • Generalplanung
    Leistungsphasen: 1 - 9
  • Architektenleistung
    Leistungsphasen: 1 - 9
Fertigstellung:
09 / 2022
Bruttogrundfläche:
11.635 qm
Eine neue Mitte für Schwelm
Die westfälische Stadt Schwelm will mit mehreren Maßnahmen ihre städtischen Angebote stärken und bündeln. Ein Kernpunkt der Strategie und eines der wichtigen Identifikationsprojekte zur Neubelebung der Innenstadt ist das neue Rathaus. Hier werden in einem modernen Veraltungsbau mit flexiblen Räumlichkeiten und optimierten Funktionsbeziehungen die bisher im Stadtgebiet verteilten Fachbereiche unter einem Dach vereint. Für die Einwohner der Stadt wird damit ein zentrales und bürgernahes Serviceangebot aufgebaut.

Umso wichtiger ist es, ein öffentliches und mit der Stadt verbundenes Gebäude zu planen. Dazu tragen mehrere Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss bei und der neue Stadtplatz zwischen dem Rathaus und den Bestandsgebäuden der alten Brauerei. An die kleinteilige Struktur der Umgebung passt sich der Neubau mit einem unregelmäßigen Grundriss und der geneigten und gefalteten Dachlandschaft an. Es entsteht ein neuer Baustein im gewachsenen Kontext, mit dem Ziel, neue und hohe Qualitäten entstehen zu lassen.
Loading…