11.05.2020

Intelligente Mikrosystemtechnik: Auftrag für Forschungsneubau der Hahn-Schickard-Gesellschaft

Das Flughafengelände in Freiburg entwickelt sich weiter und wir freuen uns, einen weiteren Baustein dieses Forschungscampus planen und realisieren zu können. Heinle, Wischer und Partner haben den Auftrag für ein neues Forschungs- und Laborgebäude der Hahn-Schickard-Gesellschaft erhalten. Auf einer BGF von ca. 13.000 m² werden Laborräume, Reinräume, Werkstätten und Büroflächen errichtet. Damit erhält die renommierte Forschungsgesellschaft aus dem Bereich der Mikrosystemtechnik einen weiteren repräsentativen Standort in Baden-Württemberg.

Team: Team: Hanno Chef-Hendriks (verantwortlicher Partner), Davide Di Gaetano (Projektleitung), Ebru Dinc, Kaina Hu

Loading…