14.06.2019

Grenzen überwinden: European Healthcare Design 2019

EUROPEAN HEALTHCARE DESIGN 2019
Blurring the boundaries: Designing place-based health systems
Royal College of Physicians, London, 17.–19. Juni 2019

Auf einer der größten europäischen Konferenzen für Gesundheitsbau werden zwei unserer Kolleginnen Ergebnisse ihrer Arbeit vorstellen. Tatiana Epimakhova berichtet von ihrer experimentellen Studie mit der sie ermittelt wie Virtual Reality helfen kann die Erfahrungen von Nutzern zu erfassen und damit die Planung von Krankenhäusern zu optimieren.
Eva Henrich analysiert aktuelle Trends für den Gesundheitsbau und thematisiert die Entwicklung vom solitären Krankenhaus zum flexiblen Netzwerk von Versorgern ganz unterschiedlichen Charakters.

Envisioning the future of health networks: hospital as part of a sustainable system (Eva Henrich)
Implementing a VR platform as an evaluation tool for effective hospital design in Germany (Tatiana Epimakhova)

Loading…