17.01.2019

HEINLE BEST OF ein digitaler Ausstellungsraum

Erwin Heinle wäre 2017 einhundert Jahre alt geworden. Das war die Inspiration für unsere Ausstellung „Heinle Best Of“, die von seinem Werk aber vor allem von seiner Persönlichkeit erzählt.

Nach Stationen in der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart und dem „Wechselraum“ des BDA Baden-Württemberg ist die Ausstellung nun jederzeit zu besuchen – im digitalen Ausstellungsraum www.heinle‑best‑of.de.

Originale Dokumente aus unterschiedlichen Jahrzehnten berichten von den Abenteuern eines Architekten, der auch Skifahrer, Professor, Kunstliebhaber, Moderator, Unternehmer, Pionier… war. Erwin Heinle wollte immer die Zukunft gestalten – der optimistische, innovative und unvoreingenommene Blick auf das Kommende war für ihn wichtiger als alles Rückwärtsgewandte. In diesem Sinne hat er entworfen und realisiert und gemeinsam mit anderen Neues möglich gemacht.

www.heinle-best-of.de


Konzeption, Planung und Gestaltung der Ausstellung:
Sylvia Heinle, Studio Dalang Dresden und Sophie Reichelt

Loading…