08.08.2018

Feierliche Übergabe des neuen Laborgebäudes MAIN an der TU Chemnitz

Technische Universität Chemnitz, Neubau Laborgebäude MAIN „Materials, Architecture and Integration of Nanomembranes"

Das neue Laborgebäude für den Forschungsbereich der Nanomaterialien der TU Chemnitz wird am 13. August 2018 feierlich eingeweiht. Als Gäste werden unter anderem begrüßt: Dr. Matthias Haß, Staatsminister, Sächsisches Staatsministerium der Finanzen, Dr. Eva-Maria Stange, Staatsministerin, Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst sowie Prof. Dr. Uwe Götze, Vertreter des Rektors, Prorektor für Transfer und Weiterbildung, Technische Universität Chemnitz.

Der Neubau auf dem Technologiecampus der Technischen Universität Chemnitz besetzt die Schnittstelle zwischen universitärer Forschung und privater Industrie und ist unter anderem die Forschungsheimat des Leibniz-Preisträgers 2018 Prof. Dr. Oliver G. Schmidt.

Team: Jens Krauße (verantwortlicher Partner), Thomas Gräning (Projektleitung), Christoph Meinhardt, Anke Mierisch, Armin Pommerencke, Monique Schott, Steffen Thombansen, Objektüberwachung: Mehmet Coskun, Stefan Voß, Kristin Drechsel, Bastian Gerstner

Loading…