Aktuell

Das JUNG Architektur-Team lädt Mitdenker, Vordenker und Querdenker der Branche zum Dialog ein und diskutiert im Podcast aktuelle Fragen zu Architektur, Bautechnik und Baupraxis. Jede Woche gibt es eine neue Folge.

Barbara Schott, Projektleiterin im Büro Berlin, berichtet im Podcast wann sie ihre Leidenschaft für den Gesundheitsbau entdeckt hat, wie man im komplexen Planungsprozess den Nutzer und seine Bedürfnisse mitnimmt und weshalb das Corona-Behandlungszentrum so schnell realisiert werden konnte.

Jetzt reinhören! Sie finden den Podcast auf der Webseite von JUNG und auf den üblichen Kanälen für Podcasts.

Zur Detailansicht

Mit 800 Ausbildungsplätzen ist die Johannes-Gutenberg-Schule in Stuttgart eine der größten Fachberufsschulen für Druck- und Medienberufe in Europa. 1976 nach den Plänen von Prof. Roland Ostertag errichtet, war die Schule gute 30 Abschlussjahrgänge später in die Jahre gekommen. Neben der energetischen Optimierung, der Beseitigung baulicher Mängel, dem Rückbau von Schadstoffen und der Umsetzung der Barrierefreiheit war vor allem eine räumliche Neustrukturierung erforderlich, die der zunehmenden Bedeutung elektronischer Medien und der damit einhergehenden Veränderung der zu erlernenden Berufsbilder Rechnung trägt.

Die Gesamtsanierung erfolgte ab 2009 in einzelnen Etappen unter Aufrechterhaltung des laufenden Schulbetriebes. Der prägnante Charakter des Gebäudes mit dem markanten Einsatz der Farbe Grün, der Fassadengliederung und -rhythmisierung sowie der im Inneren erlebbaren Werkstattatmosphäre mit sichtbaren Konstruktionen, Leitungsführungen und Fügungen ist – in Abstimmung mit dem Urheber Prof. Ostertag – erhalten geblieben. Hellere, frische Farben und sorgfältig ergänzte neue Materialien schaffen eine hohe Aufenthaltsqualität und ermöglichen eine einfache Orientierung in den sich wiederholenden Raumabfolgen.

Projektteam: Till Behnke (verantwortlicher Partner), Steffen Walter (Projektleitung), Elke Fichter, Manuela Kapp, Saniye Kocak, Heide Nerger, Philipp Steiff, Hans-Peter Turzer

Zur Webseite der Johannes-Gutenberg-Schule

Zur Detailansicht

Künstlerinnen- und Architektengespräch
im Zentrum für Baukultur ZfBK im Kulturpalast Dresden

Schloßstraße 2, 01067 Dresden
Dienstag, 6. Oktober 2020, 19 Uhr
Anmeldung unter: anmeldung@zfbk.de
Eintritt frei

Kunst am Bau ist eine besondere künstlerische Aufgabe. Künstlerische Idee und Bauaufgabe sollen sich ergänzen. Der Orts- und Objektbezug der Kunst am Bau trägt dazu bei, Akzeptanz und Identifikation der Nutzer mit ihrem Bauwerk sowie in der Öffentlichkeit zu stärken, Aufmerksamkeit herzustellen und Standorten ein zusätzliches Profil zu geben (aus BMVBS Leitlinie Kunst am Bau).

Für das neue Kriminalwissenschaftliche und -technische Institut Dresden wurde zur künstlerischen Gestaltung und Ausstattung ein beschränkter "Kunst am Bau"-Wettbewerb ausgelobt, den Birgit Nadrau gewann. Zusammen mit Annie Kuschel setzt sie das Vorhaben derzeit um.

Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner:
Birgit Nadrau und Annie Kuschel, Wettbewerbssiegerinnen, ausführende Künstlerinnen Kunst am Bau Kriminaltechnisches Institut Dresden
Jens Krauße, Architekt, Heinle, Wischer und Partner, Dresden
Janina Kracht, Künstlerin, Preisgerichtsvorsitzende Kunst am Bau-Wettbewerb Kriminaltechnisches Institut
Bernd Aschauer, Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement (SIB)
Moderation: Lydia Hempel, Landesverband Bildende Kunst Sachsen e.V.

Weitere Informationen: www.zfbk.de

Zum Projekt: Kriminaltechnisches Institut Dresden

Zur Detailansicht

Karriere

Heinle, Wischer und Partner ist ein Architekturbüro mit Leidenschaft für die Architektur, Freude an der Qualität und Verantwortung für das Gemeinwesen. Unsere Werke entstehen im kreativen und offenen Dialog mit dem Anspruch höchster Bauherrenzufriedenheit. Für die Aufgaben von Morgen suchen wir Mitstreiter, die konzeptionelles Denken, die Vielfalt unseres Berufes und das Miteinander im Team schätzen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die E-Mail-Adresse des jeweiligen Standortes.

Sie können sich für gute Architektur begeistern und haben ein Händchen für Konzepte und gute Entwürfe?

Wir suchen für unser Kölner Büro ab sofort einen Architekt (w/m/d) für die Bearbeitung von Studien, Wettbewerben und die Erstellung von Präsentationen, der als Teil eines starken und engagierten Teams die Architektur von morgen mitgestalten will.

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Architekturstudium
  • eine qualitätsbewusste und selbständige Arbeitsweise
  • dialogorientierte Haltung
  • professionellen Umgang mit einschlägiger Software (vorzugsweise AutoCad, Revit, SketchUp, Photoshop, InDesign und Illustrator)

Wir bieten:

  • konzeptuell anspruchsvolle und spannende Projekte
  • moderne Planungsmethoden
  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • regelmäßige interne Schulungen
  • tolle Arbeitsatmosphäre im Herzen von Köln
  • Festanstellung in Vollzeit, gute Bezahlung und Erfolgsbeteiligung, Gleitzeitregelung und Zeitkonto, Jobticket
  • flache Hierarchien und eigenverantwortliches Handeln
  • eine freundschaftliche und kollegiale Arbeitskultur mit regelmäßigen Teamevents

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (max. 10 MB) als E-Mail an: bewerbung-koeln@heinlewischerpartner.de. Ihr Ansprechpartner ist David Koenigsfeld.

 

Kontakt:
Heinle, Wischer und Partner
Freie Architekten
Stolkgasse 25-45
50667 Köln 
Telefon +49 221 91659-56
bewerbung-koeln@heinlewischerpartner.de

 

Für unser Büro in Berlin suchen wir BIM-Mitarbeiter (w/m/d) für folgende Schwerpunkte:
 

Ihr Profil als Mitarbeiter im BIM Team

  • Mitwirkung bei der Implementierungsphase von BIM bei HW+P
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von BIM-Anwendungen
  • Betreuung von unseren Projektteams intern bei Fragen und komplexeren Aufgabenstellungen (Anwendungsfälle)
  • Fachplaner Beratung, Datenaustausch in unterschiedlichen Anwendungen
  • Betreuung und Weiterentwicklung des internen Schulungskonzeptes (wenn möglich auch in Englisch)
  • Qualitätsmanagement intern wie auch extern (Solibri, BCF, etc)
  • Erstellung parametrischen contents in Revit
  • Mitarbeit an HW+P Modellierungsrichtlinien für das Unternehmen

Sie bringen mit

  • Min. 2-5 Jahre Berufserfahrung als Planer
  • Vorzugsweise Erfahrung mit open- und closed BIM Projekten
  • Begeisterung für neue Wege der integralen Planung
  • eine gewissenhafte und qualitätsbewusste Arbeitsweise
  • Erfahrung im Umgang mit BIM-Anwendungen (Revit, Solibri)

Unser Angebot:

  • Sie werden Teil eines aufgeschlossenen und engagierten Teams und haben die Möglichkeit mit uns die Zukunft der Planung und Ausführung zu gestalten
  • In unserem zentrumsnahen Büro pflegen wir flexible Arbeitszeiten und ein kollegiales Miteinander
  • Wir fördern Sie mit internen und externen Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder per E-Mail an: berlin[at]heinlewischerpartner.de (max. 5 MB). Ihr Ansprechpartner ist Herr Christian Pelzeter.

 

Kontakt:
Heinle, Wischer und Partner
Freie Architekten
Gutenbergstraße 4 
10587 Berlin 
Telefon +49 30 3999 20-0
berlin@heinlewischerpartner.de

Für unser Berliner Team suchen wir ab sofort eine qualifizierte Unterstützung in Vollzeit mit hoher Einsatzbereitschaft und Erfahrung in den Bereichen Sekretariat und Büroorganisation.

 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung unserer Besucher und Mitarbeiter
  • Termin- und Reisemanagement für Geschäftsführer und Mitarbeiter
  • Erledigung aller anfallenden Bürotätigkeiten
  • Telefonzentrale und Vermittlung
  • Aktenführung, Dokumentenverwaltung, Ablage und Wiedervorlage
  • Bearbeitung des Posteingangs und Postausgangs
  • Vor- und Nachbereitung von Meetings und Events, Betreuung unserer Konferenzräume

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbar
  • ein ausgeprägtes Organisationsgeschick, Durchsetzungsvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Fähigkeit zur Kommunikation
  • repräsentatives, souveränes und freundliches Auftreten
  • kontaktfreudig, zuverlässig und loyal
  • eine strukturierte, selbständige, zuverlässige und sehr sorgfältige Arbeitsweise
  • professioneller Umgang mit den gängigen Office-Lösungen
  • Sicherheit in der deutschen Rechtschreibung und Grammatik
  • Englischkenntnisse von Vorteil

Unser Angebot:

  • Zusammenarbeit in einem aufgeschlossenen und engagierten Team
  • modern ausgestattete Arbeitsplätze und sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • abwechslungsreiche Aufgaben im wachsenden Architekturbüro
  • eine offene und faire Kommunikationsstruktur
  • eine faire Vergütung
  • geregelte Arbeitszeiten
  • die Arbeitszeit beträgt 40 h/Woche
  • regelmäßige Teamevents

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder per E-Mail an: personal[at]heinlewischerpartner.de (max. 5 MB). Bitte geben Sie das Kennwort 09/2020 an. Ihre Ansprechpartnerin ist Grit Lehming.

 

Kontakt:
Heinle, Wischer und Partner
Freie Architekten
Gutenbergstraße 4 
10587 Berlin 
Telefon +49 30 3999 20-0
personal@heinlewischerpartner.de

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Information, Akquisition
und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon +49 30 399920-99
info[at]heinlewischerpartner.de
 

Oder abonnieren Sie unseren Newsletter!

Stuttgart (Zentrale)

Heinle, Wischer und Partner
Freie Architekten
Leuschnerstraße 12
70174 Stuttgart
Telefon +49 711 16654-0
Telefax +49 711 16654-77
stuttgart[at]heinlewischerpartner.de

Berlin

Heinle, Wischer und Partner
Freie Architekten
Gutenbergstraße 4
10587 Berlin
Telefon +49 30 399920-0
Telefax +49 30 399920-10
berlin[at]heinlewischerpartner.de

Köln

Heinle, Wischer und Partner
Freie Architekten
Stolkgasse 25
50667 Köln
Telefon +49 221 91659-0
Telefax +49 221 91659-22
koeln[at]heinlewischerpartner.de

Dresden

Heinle, Wischer und Partner
Freie Architekten
Altmarkt 25
01067 Dresden
Telefon +49 351 47770-0
Telefax +49 351 47770-11
dresden[at]heinlewischerpartner.de

Breslau

Heinle, Wischer und Partner
Architekci Sp. z o.o.
Plac Solny 4/2
50-060 Wrocław
Telefon +48 71 37196-00
Telefax +48 71 37196-10
wroclaw[at]heinlewischerpartner.de

Erlangen

Heinle, Wischer und Partner
Freie Architekten
Bismarckstraße 9
91054 Erlangen
Telefon +49 9131 81138-0
Telefax +49 9131 81138-19
erlangen[at]heinlewischerpartner.de

Loading…