20.09.2016

Fraunhofer-Institut IOSB, ICT und KIT Karlsruhe
Neubau "Forschungsfabrik"
VOF-Verfahren 1. Rang

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und die Fraunhofer-Gesellschaft errichten gemeinsam einen Forschungskomplex, in dem industrienahe Fertigungsprozesse schnell marktreif gemacht werden sollen. Das Bauvolumen konzentriert sich in einem ersten Riegel, der in zukünftig geplanten Ausbaustufen zeilenweise erweitert werden kann. Nutzfläche 4.000 m²

Team: Till Behnke (verantwortlicher Partner), Andreas Braun (Projektleitung), Katrin Bruns, Annekathrin Mannel

▼ Projektinfo